Home

1. Goggomobiltreffen Berlin-Brandenburg 

17. bis 20. Mai 2012 (Himmelfahrtswochenende)

Anmeldeschluss ist der 31. März 12!

Es soll ein spezielles Treffen für Goggo-Nutzfahrzeuge, Sonderfahrzeuge und Eigenbauten auf Goggomobil-Basis werden, um mal zu zeigen, wieviel die ISARIA-Maschinenfabrik Dingolfing im wahrsten Sinne des Wortes bewegt hat. Keine Angst, ausdrücklich willkommen sind auch die ganz normalen Goggos und Roller.
Wir laden also ein: Goggo-Transporter, Goggo-Pick-Up, Goggo-Lastenroller, AWS shopper, AWS Piccolo, Kraka mit Goggo-Motor, Eigenbauten vom Monoposto bis zum Rasenmäher mit Goggo-Motor, Umbauten wie Goggo-Prinz, Goggo-Fiat, aber auch z.B. Limousinen mit Sternmotor, Goggo-Furgoneta, Carry All, Dart, Mikrus und alles, was sonst noch so mit Goggo-Motor herumfährt, auch Prototypen. Und last not least jede ganz normale Limousine und Coupe´ sowie Goggo-Roller und -Gespann, egal in welchem Zustand und ob mit eigener Kraft oder auf dem Trailer. Und sollten wir hier irgendetwas Goggogetriebenes vergessen haben: ja, es ist auch willkommen!

Wann:   

vom 17. Mai bis 20. Mai 2012 (Himmelfahrtswochenende)

 

Wo:      

auf dem „Spargelhof Klaistow“, Glindower Strasse 28, 14547 Klaistow, vor den Toren Berlins. Abgetrenntes Areal für uns auf einem Wiesengelände.

 

Kosten:

die Teilnehmergebühr beträgt pro Person 20,- € und beinhaltet die Selbstkosten der Organisatoren, die Nutzungsgebühr für das Wiesengelände (Stellplätze für unsere Roller, Autos, Zelte, Wohnmobile, Wohnwagen und Trailer, eigener Wasseranschluss und eigene Toiletten für unsere Teilnehmer), den Mittagsimbiss bei der Ausfahrt am Freitag und die Ehrenpreise/Teilnehmerurkunden. Sollte beim Nenngeld ein Überschuss verbleiben, wird er einem wohltätigen Zweck gestiftet (Bekanntgabe erfolgt dann hier).

 

Programm:

Donnerstag: Anreise, ab 12.00 Uhr Eintreffen, Aufbauen, Kennen lernen des Geländes, abends grillen (Grill und Grillgut mitbringen, Fleisch auch vor Ort erhältlich). Möglichkeit zum Tauschen und Verkaufen mitgebrachter Teile (Mini-Teilemarkt auf den Hauben der Fahrzeuge).

Freitag: ca. 100 km lange Ausfahrt über Nebenstrassen der Region, wegen Genehmigungspflicht nicht im gemeinsamen Konvoi auf festgelegter Route, sondern jeder wie er möchte, Routenempfehlung mit interessanten Haltepunkten wird mitgegeben.

Abends gemeinsames Spargelessen.

Sonnabend: Fahrt mit den Goggos an den Rand der Umweltzone, von dort Fahrt in die City mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Abends grillen und Möglichkeit zum Tauschen und Verkaufen mitgebrachter Teile (Mini-Teilemarkt auf den Hauben der Fahrzeuge).

Sonntag: Abreise der ersten Teilnehmer. Betriebsführung durch den Spargelhof unter dem Motto: „Der Weg des Spargels vom Feld auf den Teller“. Abreise der weiteren Teilnehmer. Wer noch bleiben möchte, um z.B. am nächsten Tag Richtung Schweiz zum GLAS-Club-Jahrestreffen aufzubrechen, kann dies unentgeltlich tun. 

Auf vielfachen Wunsch haben wir nur ein gemeinsames Essen vorgesehen, an den beiden anderen Abenden wollen wir grillen. Geräte bitte mitbringen, ein Fleischer ist vor Ort, so dass dort für den Donnerstag und Sonnabend-Abend das Grillgut erworben werden kann.

Sollte wetterbedingt das Grillen und Frühstücken nicht vor unseren Zelten und Wohnwagen möglich sein, können wir ein Restaurant auf dem Gelände aufsuchen. Dort können wir unser eigenes Frühstück verzehren oder vom dort angebotenen Frühstück (ab 3,20 €) Gebrauch machen, Kaffee gibt´s auch „to go“ und ein Bäcker ist vor Ort, ab 7.00 Uhr bietet er frische Brötchen und Belag an.

 

Anmeldung: Eure Anmeldung muss bis zum 31. März 2012 per e-Mail hier eingegangen sein. Dazu bitte das Feld „Kontakt“ nutzen. Die Anmeldung ist nur gültig, wenn auch die Teilnahmegebühr von 20,- € pro Person bis zu diesem Zeitpunkt auf dem Konto

Name unseres  Kontos:   Godiva Bublitz      Konto Nr.: 1061208415     BLZ: 100 500 00

Name des Geldinstituts:  Berliner Sparkasse

Verwendungszweck: Vor-/Nachname + 1. Goggomobiltreffen Berlin-Brandenburg 2012       

eingegangen ist. Später eingehende Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht angenommen werden.

Durch seine Anmeldung akzeptiert jeder Teilnehmer folgende Bedingungen:

Das Nenngeld ist Reuegeld und kann bei Nichtteilnahme nicht zurückgezahlt werden.

Die Teilnahme an der gesamten Veranstaltung geschieht auf eigene Gefahr. Für jede gewünschte Versicherung muss der Teilnehmer selbst Sorge tragen.

Während der gesamten Veranstaltung verpflichten sich die Teilnehmer zu rücksichtvoller und vorsichtiger Fahrweise, da wir keine Sonderrechte genießen. Ein Fahren in größeren Gruppen oder im Konvoi ist nicht möglich, weil es genehmigungspflichtig wäre. Verkehrsbedingte oder zufällige Gruppenbildung ist jedoch nicht strafbar.

 

Übernachtung:

Für alle Nichtcamper: es stehen Zimmer in ca. 10 km Entfernung zur Verfügung im

 

„Fliegerheim Borkheide“, Friedrich-Engels-Str. 9, 14822 Borkheide, Telefon:  033845-60400, http://www.fliegerheim.de/

und im Gasthof

„Hotel Gustav“, Paracelsusring 2, 14547 Beelitz-Heilstätten, Tel: 033204-47330,  http://www.landhotel-gustav.de/index.htm

Die Zimmer im „Fliegerheim Borkheide“ sowie im „Hotel Gustav“ sind bereits ausgebucht!
 
Bei Bedarf empfehlen wir daher eine schnellstmögliche Buchung im
 
„Linther Hof“, Chausseestraße 20, 14822 Linthe, Telefon: 033844-7670, www.linther-hof.de

(z.Z. nur noch 10 Zimmer frei!)

 

Wir freuen uns auf viele „Räng-Täng-Tängs“ und wünschen allen eine gute Anreise: Goggodiva und Goggobiber.

Kontakt zu den Verantwortlichen vom Goggomobiltreffen /  Goggo Treffen 2012 in Berlin Brandenburg über unser Kontaktformular hier klicken.


 

Bei Interesse nach einer eigenen Homepage und der Optimierung von dieser Webseite für Google dann gehen Sie zu http://manuelstuerkat.de für alle weiteren Informationen.

3 Kommentare zu “Home

  1. Radio-Bernd sagt:

    Radio-Bernd und Reni sagen vielen Dank für die schönen Tage mit Euch in Kleistow.Das Trffen war eine runde Sache,wir hoffen das wir nächstes Jahr uns alle in Kleistow zum 2. Berlin-Brandenburger Gogotreffen wiedersehen.Bis dahin—-bleibt gesung !!!

  2. Axel sagt:

    Das Goggomobiltreffen ist toll!

  3. Dies ist ein Test-Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s